In kann zwei Sprachen - JFK-School

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Ich kann zwei Sprachen
Die zunehmende Internationalisierung des Bildungs- und Arbeitsmarktes in einer globalisierten Welt setzt die Beherrschung der englischen Sprache als zentrale Schlüsselqualifikation voraus.

Gute Sprachkenntnisse eröffnen dem Menschen Chancen in seiner persönlichen Entwicklung, in Schule und Beruf.

Die John F. Kennedy School Erfurt bildet Ihre Kinder zweisprachig aus. Angesichts der hohen Attraktivität und des großen Erfolgs unserer Angebote sind wir eine begehrte Schule.


Basis unseres zweisprachigen Konzeptes ist die Immersionsmethode. Diese hat sich in vielen Ländern seit 30 Jahren bewährt. Je früher der Einstieg in den Immersionsunterricht erfolgt, desto deutlicher werden die Ergebnisse, was den Erwerb von Bilingualität und allgemein guter schulischer Leistungen angeht.
In den englischsprachigen Klassen werden alle Hauptfächer immersiv auf Englisch unterrichtet.
An unserer Schule unterrichten auch englische Muttersprachler (english native speakers).

Fachliche Inhalte stehen im Vordergrund.
Die Unterrichtsmaterialien sind in der Regel in Englisch.



In den deutschsprachigen Klassen wird das Fach Englisch ab der ersten Klasse in einem Stundenumfang von vier Wochenstunden unterrichtet.

Als eines der wenigen Cambridge English Preparation Centre in Deutschland bieten wir den Schülern in der 4. Klasse an, das international anerkannte Cambridge Sprachzertifikat zu erwerben. Im Rahmen der Vorbereitung darauf, erhalten die Kinder zusätzlich 1 bis 2 Englischstunden pro Woche.







John F. Kennedy School Erfurt
Am Rabenhügel 10   
99099 Erfurt
Tel +49 (0)361 78982460
Fax +49 (0)361 78982461
info@jfk-school.de

© 2019 School International
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü